Highpoint Regeln

Die Regeln

Gewertet werden nur NCHA oG approv.Turniere, und nur wenn auch ein Highpoint approval vorliegt , nicht gewertet werden Turniere denen das approv.im nachhinein entzogen wurde. D.h. nicht jedes NCHA USA approved Turnier ist auch automatisch ein Highpoint Turnier !!

Spezialevents wie die Deutsche Meisterschaft unterliegen den Regeln der Highpoint-Turniere,

Gewertet werden Open, Non Pro & Youth
Gewertet werden nur Pferd-Reiter Kombinationen.
Es werden auch 60er Scores gewertet.

Als Reiter gewertet werden nur Mitglieder der NCHAoG, Mitglieder die Ihren Beitrag nicht bezahlt haben, werden aus der Highpointliste bzw. der Special-Events Ergebnisse gestrichen, wobei, Reiter und Pferdebesitzer ordentliche Mitglieder der NCHAoG sein müssen. Sollte bei mehreren Reitern Punktegleichstand am Saisonende vorliegen, wird die Platzvergabe anhand des Durchschnitts-Scores vorgenommen.  Einspruch und Beschwerden werden nur bis 10 Werktage nach Veröffentlichung der Turnierergebnisse (Wertungsturniere) bearbeitet. Punktevergabe nach folgendem Schlüsse

Klassen mit mehr als 8 Startern.

1. Platz: 10 Punkte
2. Platz: 8 Punkte
3. Platz: 6 Punkte
4. Platz: 5 Punkte
5. Platz: 4 Punkte
6. Platz: 3 Punkte
7. Platz: 2 Punkte
8. Platz: 1 Punkt

Klassen mit 8 oder weniger als 8 Startern.

1. Platz: 6 Punkte
2. Platz: 5 Punkte
3. Platz: 4 Punkte
4. Platz: 3 Punkte
5. Platz: 2 Punkte
6. Platz: 1 Punkt

Die Bekanntgabe und Ehrung der Highpointreiter, erfolgt am Jahresende bzw. der JHV. Die Ehrung von Spezialevents findet direkt auf den jeweiligen Veranstaltung statt.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Veröffentlicht wird die gesamte Liste.