HP Show Kevelaer 2016

Hier geht es zu den Ergebnissen und der Starterliste

NCHA of Germany goes West! Erstes gemeinsames Cutting-Turnier erfolgreich bestritten
Highpoint Cutting Show N° 4 in Kevelaer

Die NCHA of Germany und die Low Land Cutter (Holland/Belgien/Deutschland) haben am Samstag,
den 06. August 2016, ihr erstes gemeinsames Turnier veranstaltet – ein voller Erfolg. Über 80 Starts
waren gemeldet davon alleine 21 Starts in der Open-Class. Ein Teilnehmerrekord für die Low Land
Cutter und für die NCHA oG. Das Rheinische Zentrum für Westernreiten „Steeldust“, von Sabine und
Ralf Stahl, bot dafür die geeigneten Turnierbedingungen. Eine große Abreithalle und eine separate
Cuttingarena standen den Teilnehmern zur Verfügung. Die Triple H-Ranch von Sandra Henkel, die ihr
neues Trainingsdomizil bei Steeldust gefunden hat, organisierte das Turnier und sorgte hervorragend
für die Unterbringung der Pferde und der Rinder. Der Richter Johan Grundin, Schweden (AAA-Judge)
wurde von den Cuttern anerkennend gelobt. Für das leibliche Wohl der Besucher und Reiter sorgte
das Steeldust Team rund um Sabine und Ralf Stahl.
Durch die gemeinsame Turnieraustragung gab es trotz Class in Class-Klassen insgesamt 14
Rinderklassen, die von Johnny Schreurs, Belgien und Paul Derrez, Holland im Vorfeld organisiert
werden mussten. Peggy Parage als Show Secretary sorgte im Hintergrund für einen reibungslosen
Ablauf des Turniers.
Von Anbeginn der Show um 10.00 Uhr bis zum Ende herrschte die ganze Zeit über eine wohltuend
entspannte Atmosphäre. Der Zeitplan konnte weitestgehend eingehalten werden und so fand die
Siegerehrung (fast pünktlich) um 20:30 Uhr statt. Es waren auch genügend Helfer vor Ort die jeden
Reiter tatkräftig unterstützten.
Den Sieg in der Open Klasse der NCHA USA / oG / und LLC Wertung sicherte sich Rob Gerrits auf
Stylin Lil Cat. Der zweite Platz der NCHA USA und LLC Wertung ging an Malte Döring auf One Time
Commander. Den dritten Platz der NCHA USA Wertung erritt sich Ute Holm auf Miss Little Pepto.
Der dritte Platz in der LLC Wertung ging an Cor van Ewijk mit Badger Lena Star. Ute Holm belegte bei
der NCHA of Germany Wertung den zweiten und dritten Platz mit Nurse Wendy und mit Bonnlight
Fishn.
In der NonPro Klasse gewann Robin Vijgen auf Fletchs Hot Shot die NCHA USA und LLC-Wertung.
Jürgen Döring wurde auf Kiss My Cat Zweiter in der USA- und Dritter in der LLC-Wertung. Malte
Döring auf One Time Commander wurde in der USA-Wertung Dritter. Auf Smooth Anniversary
belegte er den zweiten Platz in der LLC-Wertung. In der NCHA oG Wertung wurde Platz zwei  
gleich zweimal vergeben, und zwar an Stylin Lil Cat, vorgestellt von Rob Gerrits und Grady O Dual
geritten von Günter Kerkhoff. Sieger in der NonPro der NCHA oG Wertung wurde Dietmar Meyn mit
GM Freckles. Die Buckle-Class der NCHA of Germany gewann Britta Kerkhoff auf Grady O Dual.

Allen Beteiligten ein herzliches Dankeschön für das gelungene, kooperative Auftaktturnier der Low
Land Cutter und der NCHA of Germany. Wir alle hoffen auf eine weitere gute Zusammenarbeit.

Bericht Willi Klumpp

Ergebnisse:

NCHAoG Ergebnisse HP Show No 4 Open

NCHAoG Ergebnisse HP Show No 4 NonPro

NCHAoG Ergebnisse HP Show No 4 25.000

NCHAoG Ergebnisse HP Show No 4 15.000

NCHAoG Ergebnisse HP Show No 4 5.000

NCHAoG Ergebnisse HP Show No 4 Buckle

NCHAoG Ergebnisse HP Show No 4 Any Horse Any Rider

NCHAoG Ergebnisse HP Show No 4 RanchHorse

Starterliste:

NCHAoG Starterliste HP Show No 4 Kevelaer

Bestellmöglichkeiten Show-Videos 2015 (pro Pferd-Reiter Kombination)

NCHAoG Member, Medium DVD: pro Ritt 15,- EUR inkl. Versand, jeder weitere Ritt 5,- EUR
No Member, Medium DVD: pro Ritt 20,- EUR inkl. Versand, jeder weitere Ritt 10,- EUR

Die Bearbeitungszeit kann bis zu 3 Wochen in Anspruch nehmen. Bestellungen bitte an die Geschäftstelle info@ncha.de. Bitte in der Bestellungen die gewünschten Ritte angeben (z.B.: Open Lauf, Nonpro Lauf, etc.).

Die Bearbeitung erfolgt nach eingegangener Bestellung und Zahlung.

Hier get es zum Bestellformular